Lux Rollers zum Derby nach Trier

Rollstuhlbasketball  Regionalliga Mitte – 5.Spieltag

Am fünften Spieltag der Regionalliga, dem letzten der Hinrunde, gastieren die bislang ungeschlagene Lux Rollers am Sonntag in Trier. Nach dem tollen Erfolg gegen Karlsruhe letzte Woche kann Trainer Ewertz gegen seine früheren Teamkollegen wieder aus dem Vollen schöpfen und es sollten an sich zwei Pflichtsiege für die Lux Rollers werden. Außer dem Derby gegen die Heimmannschaft wird auch noch Bad Kreuznach antreten, beides Mannschaften aus dem unteren Tabellendrittel. Demnach eine bislang optimale Saison, wenn dann am Sonntag vier Punkte dazu kommen, ehe es in eine kurze Winterpause geht. Anfang Januar steht dann sofort das Finale gegen Wiesbaden auf dem Programm, so dass die Vereinsverantwortlichen sich diesmal frühzeitig mit der Zukunftsplanung, aufstellen einer kompetitiven Zweitligamannschaft, befassen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.